ZUR INFO

Ab sofort können Ärzte medizinischen Cannabis auf Kassenrezept verordnen. Ein entsprechendes Gesetz ist ab März 2017 in Kraft getreten.

Der Arzt bestimmt u.a. die Dosis und die Art der Anwendung. Cannabis kann in verschiedenen Formen verordnet werden, z.B. als Blüten.

In unserer Apotheke mahlen wir die unzerteilten Blüten unter definierten Bedingungen und geben sie als Rezepturarzneimittel an Patienten ab.Der Patient kann die pulverisierten Blüten mit einem Dosislöffel, den er von uns bekommt, genau abmessen.

Die Substanz kann nun von Patienten inhaliert oder nach einer wässrigen Abkochung als Tee getrunken werden.